Mit Apple Pay an HEM Tankstellen und bei Tank & Rast zahlen

Die Deutsche Tamoil mit ihrer Marke HEM und Tank & Rast führen Apple Pay als weitere Zahlungsmethode ein. Damit soll der mobile Zahlungsverkehr noch einfacher, schneller und sicherer werden. Es gibt 400 HEM und 360 Tank & Rast Tankstellen.

Einfach kontakt- und bargeldlos zahlen, das können Kunden mit ihren Apple-Geräten ab sofort an den meisten Standorten im Tank & Rast- und HEM-Servicenetz, zum Beispiel in Restaurants, Carwash, Shops und Tankstellen. Sicherheit und Datenschutz sind das Herzstück von Apple Pay: Kundeninformationen wie Kreditkartennummern werden weder auf dem Gerät noch auf Apple Servern gespeichert oder mit den Händlern geteilt. Stattdessen benutzt Apple Pay eine verschlüsselte, gerätespezifische Nummer sowie einen für jeden Bezahlvorgang einzigartigen Transaktionscode. Mittels Touch ID und Face ID wird die Bezahlung autorisiert.

Intelligenten Zahlungsmethode

“HEM beschleunigt die Digitalisierung mit einer weiteren intelligenten Zahlungsmethode. Gemeinsam mit Apple Pay erschaffen wir schon heute, was sich die Kunden von morgen wünschen. Ein einfacher und sicherer Zahlungsverkehr ist unser Beitrag, der Gesellschaft den Weg in eine mobile Zukunft zu erleichtern“, sagt Carsten Pohl, Geschäftsführer Deutsche Tamoil GmbH.”

“Um Gästen an Raststätten und Tankstellen stets ein hohes Maß an Komfort und Kundenzufriedenheit zu bieten, entwickeln wir Serviceangebote fortlaufend weiter, auch im Bereich innovativer Bezahlsysteme. Mit der Integration von Apple Pay in unser Angebot stärken wir unsere Kundenorientierung und bauen Service-Exzellenz weiter aus“, sagt Dr. Karl-H. Rolfes, CEO der Tank & Rast-Gruppe. „Dieser Schritt unterstreicht unsere Innovationskraft und zeigt, wie wir uns frühzeitig auf neue Kundenbedürfnisse einstellen, die sich im Zuge der Digitalisierung verändern.“

Apple Pay ist leicht einzurichten, und Nutzer erhalten weiterhin alle Vorteile und Leistungen, die Kredit- und Debitkarten bieten. In Geschäften funktioniert Apple Pay mit den Modellen iPhone SE, iPhone 6 und neueren Versionen sowie mit der Apple Watch.

Autor: Remco Nieuwenbroek

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.