Brandstiftung in Mülheim nicht ausgeschlossen

Nachdem am Montag, 05.08.2019, die Clean Car Waschanlage in Mülheim in Flammen stand, ist die Brandursache zurzeit immer noch nicht klar. Laut Polizei kann auch Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

Wie die Westfalenpost berichtet, wurde ein Brandsachverständiger beauftragt, den Brand zu untersuchen und die Ursache zu ermitteln. Derzeit kann die Polizei Brandstiftung nicht ausschließen, ein technischer Defekt ist aber ebenso wahrscheinlich.

Das Ergebnis der Untersuchung wird voraussichtlich aber auf sich warten lassen. Die Sprecherin der Polizei sagt sogar: „Es kann auch sein, dass nicht alles aufgeklärt werden kann.“

Lesen Sie auch:

Autor: Eva Heuft

Eva Heuft, studierte Germanistin und Anglistin, arbeitet als Redakteurin für das CarwashPro Magazin.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.