Gute Entwicklung in der Kfz-Branche

Der Zeitpunkt, eine Waschanlage in Betrieb zu nehmen, könnte jetzt günstig sein. Auch die Konjunktur für schon bestehende Dienstleister ist gut. Das zeigen die zurückgegangen Zahlen der Insolvenzen im Jahr 2018.

Nach Angaben des statistischen Bundesamtes und einer ausführlichen Aufstellung von kfz-betrieb mussten 2018 579 Gewerbetreibende der Kfz-Branche Insolvenz anmelden. Das sind 59 Betriebe weniger als noch im Vorjahr.

Rückläufige Entwicklung auch beim Service

Während in den Jahren 2016 und 2017 die Zahlen an Insolvenzen auch im Servicebereich leicht anstiegen, konnte nun ein Rückgang von 22,9 Prozent verzeichnet werden. 74 Lackierereien und Autowaschanlagen hatten 2017 finanzielle Schwierigkeiten. 2018 sank dieser Wert auf 57. Betreibende einer Anlage ohne andere Angebote wie Tankstelle o.Ä. waren nur in 35 Fällen betroffen.

Autor: Eva Heuft

Eva Heuft, studierte Germanistin und Anglistin, arbeitet als Redakteurin für das CarwashPro Magazin.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.