ICA-Vorstandvorsitzender geht in Podcast tiefer auf die Folgen des Coronavirus ein

Eric Wulf, CEO der International Carwash Association (ICA) geht in einem Podcast tiefer auf das Coronavirus und darauf, wie sich Carwash-Unternehmer auf die Krise einspielen müssen, ein. Er wurde durch ein amerikanisches Fachmagazin zum heutigen Stand der Dinge in der Autowaschbranche befragt. In diesem Gespräch kommen die meist gestellten Fragen bezüglich des Virus zur Sprache.

Wulf wurde durch Carwash.com gebeten einige häufig gestellte Fragen zu beantworten. So werden unter anderem die Folgen des Coronavirus ausführlich im Podcast besprochen. Doch auch die Zukunft der Autowaschindustrie kommt zur Sprache. Das Coronavirus könnte definitiv für grundlegende Veränderungen sorgen.
Listen to „Episode 15: FAQs about Coronavirus and Carwashing“ on Spreaker.

Autor: Frank van de Ven

Frank van de Ven ist Redakteur bei CarwashPro.nl. Regelmäßig schreibt er Artikel für CarwashPro.de.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.