Thema: Kosten

Schadensfall in der Waschanlage – was nun?

Beim CarwashPro Forum 2022 werden wir uns gemeinsam mit Experten aus der Carwash-Branche einem Thema zuwenden, an das viele Betreiber ungern denken. Ein Schaden in der Waschanlage hat in den meisten Fällen finanzielle Folgen und...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Mittelstand im Kfz-Gewerbe bangt um Existenzen

Bei den weiterhin steigenden Energiepreisen und den Preisen für Waren und Rohstoffe ist noch immer keine Besserung in Sicht. Nach einer aktuellen Veröffentlichung bangen immer mehr klein- und mittelständische Unternehmen um ihre Existenz, da ihre...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Energiepauschale zum 1. September auszahlen

Durch die derzeit hohen Energiekosten hatte die Bundesregierung bereits im April Entlastungsmaßnahmen beschlossen. Einer dieser Unterstützungsleistungen sieht die Auszahlung einer Energiepreispauschale (EPP) vor, die sich nun für Arbeitgeber auswirkt. Mit dem Septembergehalt sollen sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Geringerer Energieverbrauch mit Staubsaugern von ERGOX

Das belgische Unternehmen ERGOX bietet für die Autowaschanlagenbranche Staubsaugersysteme, die besonders energiesparend sind. Dies würde sich nach Aussage des Unternehmens positiv auf die Stromabrechnung auswirken und würde die Nachhaltigkeit einer Waschanlage fördern.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Autofahren wird 2022 deutlich teurer

Mit dem Jahreswechsel wird das Autofahren deutlich teuer werden. Die Preise für Kraftstoff werden spürbar steigen und damit könnte es für einige Autofahrer noch schwieriger werden, die Kosten eines eigenen Autos zu tragen. In solchen...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

ZTG empfiehlt: Jetzt Stromverträge überprüfen

Die Preissteigerungen im Energiesektor treffen die Waschbranche besonders stark, da das Waschgeschäft sehr energieintensiv ist. Der Zentralverband des Tankstellengewerbes (ZTG) empfiehlt, jetzt die laufenden Verträge mit den Energieversorgern zu überprüfen. Unter Umständen stehen bereits für...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Kfz-Schäden nach Flutkatastrophe

Die Wiederaufbauarbeiten nach der Flutkatastrophe werden noch lange Zeit in Ansprach nehmen, doch mit der Zeit rücken auch weitere Themen in die Betrachtung. Unzählige Autos wurden von der Flutwelle weggespült oder durch das Hochwasser beschädigt....Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Deutsche Kunden bevorzugen das Auto

In einer Umfrage im Auftrag der Versicherung HUK-Coburg aus dem Februar 2021 zeigte sich, dass 73 Prozent der Deutschen am liebsten das Auto als Transportmittel nutzen. Mit großem Abstand stehen die eigenen Füße mit 38...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Istobal: Umweltschutz beginnt bei der Verpackung

Das spanische Unternehmen Istobal verbessert den Umweltschutz durch eine Mischung von verschiedenen Maßnahmen. Bei den Verpackungen wird der Kunststoff reduziert, Waschchemie wird als Konzentrat ausgeliefert und neue Waschtechnik ist sparsamer im Verbrauch von Wasser, Energie...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec-Anlagen mit dem Smartphone steuern

Die Rentabilität einer Waschanlage steigt, wenn weniger Zeit und weniger Personal in deren Betrieb investiert werden muss. WashTec hat nun die neue digitale Plattform SmartSite gestartet, die auch auf der Car Wash Show Europe präsentiert...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Umsatzausfall nach Unfall in Waschanlage

Ein Kleintransporter hat sich in der Aral-Waschanlage in Crimmitschau festgefahren. Nach dem Unfall entstand für die Pächterin eine beachtliche Einbuße des Umsatzes, denn gerade am hochfrequentierten Wochenende musste die Anlage stillstehen. Nun wird es um...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer