Thema: Waschplatz

Neue Schaumlanze von Kärcher für SB-Waschplätze

Für SB-Waschplätze hat Kärcher eine neue Powerschaum-Lanze auf den Markt gebracht. In nur wenigen Sekunden kann das Fahrzeug mit voluminösem Schaum bedeckt werden, der Schmutz und Überreste von Insekten effektiv löst. Die passenden Reinigungsmittel, ein...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Shell und AIR-serv kooperieren weitere 7 Jahre

Das Unternehmen AIR-serv hat seine Kooperation mit dem Mineralölunternehmen Shell um weitere sieben Jahre verlängert. An etwa 400 Shell-Tankstellen und bei einer Vielzahl von Shell Markenpartnern stehen seit 2011 Reifendruckprüfgeräte und SB-Sauger. AIR-serv bietet ein...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Neue Forecourtgeräte von Kärcher

Kärcher erweitert sein Portfolio für Tankstellen und Waschanlagen. Mit den neuen Forecourtgeräten für die Überprüfung des Reifendrucks und zum Auffüllen des Wassers erweitert Kärcher seine Produktpalette.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Wiedereröffnung nach zwei Jahren Stillstand

In Forchheim hat eine Waschanlage nach zwei Jahren Stillstand wieder eröffnet. Nach Medienangaben gab es in der Vergangenheit Schwierigkeiten mit dem ehemaligen Betreiber. Der Grundstücksbesitzer hätte mehrmals gewechselt.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

7 häufige Fehler in der SB-Wäsche

In der SB-Wäsche ist der Kunde selbst für das Waschergebnis verantwortlich. Die beste Waschanlage und Waschtechnik kann kein sauberes Auto erzeugen, wenn die Kunden grundlegende Fehler begehen. Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Neue Sb-Saugeranlage von Ergox in Rodenkirchen

Im Kölner Süden hat die Textilwaschstraße HW Wash eine neue Saugeranlage des Herstellers Ergox realisiert. An insgesamt acht Staubsaugerplätzen können Kunden nun ihre Fahrzeuge mit moderner Saugertechnik und zusätzlichen Serviceangeboten reinigen.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Schnellladegesetz soll E-Mobilität attraktiver machen

Die Verbände der Mobilitäts- und Energiebranche waren zum Jahreswechsel zur Stellungnahme zum Entwurf des Schnellladegesetzes aufgefordert. Dieses Gesetz wird die Grundlage für den flächendeckenden Ausbau der E-Mobilität und deren Ladekapazitäten in Deutschland sein.Weiterlesen
|Antworten|von: Benedikt Wolter