Fotostrecke: TruckWash A61

An der Abfahrt Koblenz-Metternich an der BAB 61 befindet sich seit 2017 ein TruckWash Standort, der von Santo Zavattieri betrieben wird. Der Unternehmer hat sich nach 13 Jahren im Wäschegeschäft mit diesem Betrieb einen Traum erfüllt und selbstständig gemacht.

Der Standort umfasst vier Portalanlagen der Firma Steinbrückner, sowie einen Wartebereich für die Fahrer. Neben Kaffee und Snacks für zwischendurch, können die Trucker auch kostenlos duschen. Spezielle Reinigungsmittel für die verschiedenen Bereiche der LKW bringen die Kolosse wieder zum Glänzen. „Das macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch Glücksgefühle“, meint Zavattieri. Wir haben einen Blick in den Standort Koblenz geworfen, der baugleich zum Schwesterhof in Bad Honnef an der A3 ist.

Lesen Sie auch:

Autor: Eva Heuft

Eva Heuft, studierte Germanistin und Anglistin, arbeitet als Redakteurin für das CarwashPro Magazin.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.