Fotostrecke: Mr. Wash’s Baustelle nimmt Form an

Das Kellergeschoss der neuen Mr. Wash-Anlage wurde fertiggestellt. Der Rohbau wächst und gedeiht. Wir waren vor Ort und haben mit Bauleiter Detlef Bertram gesprochen. 

Das Bauvorhaben ist für alle Beteiligten eine Herausforderung. Nicht nur, dass das Gebäude dreistöckig geplant wurde, so stehen die beteiligten Baufirmen auch vor einer logistischen Herausforderung, da das Grundstück mit seinen 5800 Quadratmetern komplett bebaut wird. Deshalb stehen kaum Lagerflächen für Baumaterialien zur Verfügung. Alles baut aufeinander auf.

Lesen Sie auch: 

Autor: Eva Heuft

Eva Heuft, studierte Germanistin und Anglistin, arbeitet als Redakteurin für das CarwashPro Magazin.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.