CWSE 2019: Virtual Car Wash Tour – A Tale of Two Sites

Waterway Car Wash wurde 1970 in St. Louis, Missouri, USA von Henry Dubinsky und Freunden gegründet. Inzwischen betreibt das Unternehmen rund 20 Standorte in fünf Städten in den USA. Bob Dubinsky wird in diesem Workshop eine virtuelle Tour rund durch zwei Anlagen in Chicago, Illinois, USA mit Ihnen unternehmen.

Beide Anlagen sind sehr unterschiedlich und liegen gerade mal acht Kilometer auseinander. Eine bietet nicht nur Waschprogramme an, sondern verbindet mit dem Service auch die Möglichkeit zu tanken und einzukaufen. Die andere Anlage ist bereits 30 Jahre alt, wurde jedoch gerade modernisiert. In diesem Workshop wird Dubinsky auch auf die Planung hinter beiden Standorten eingehen und wie sich beide Angebote sinnvoll ergänzen.

Die Keynote findet am 18. September im Rahmen der Car Wash Show Europe statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Autor: Eva Heuft

Eva Heuft, studierte Germanistin und Anglistin, arbeitet als Redakteurin für das CarwashPro Magazin.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.