Thema: Autowäsche

Energiepauschale zum 1. September auszahlen

Durch die derzeit hohen Energiekosten hatte die Bundesregierung bereits im April Entlastungsmaßnahmen beschlossen. Einer dieser Unterstützungsleistungen sieht die Auszahlung einer Energiepreispauschale (EPP) vor, die sich nun für Arbeitgeber auswirkt. Mit dem Septembergehalt sollen sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Gebrauchtwagen sind begehrte Ware

Der Gebrauchtwagenmarkt steht derzeit Kopf. Der Nachschub an Neuwagen ist nahezu zum Erliegen gekommen und so rücken auch keine jungen Gebrauchtwagen mehr nach. Autofahrer mit Kaufabsicht erleben derzeit schwere Bedingungen. Der Werterhalt der Bestandsfahrzeuge bekommt...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Trend-Süßwaren haben größte Nachfrage

Die anhaltende schwierige Wirtschaftslage ist nicht zuletzt über den Kraftstoffpreis beim Endverbraucher angekommen. Zusätzlich zur extrem hohen Tankrechnung greifen jetzt nur noch die wenigsten zu Spontankäufen. Um hier doch noch Kunden zu überzeugen, sollte auf...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Überraschende Wertsteigerung bei Gebrauchtwagen

Die aktuelle Lage auf dem Automobilmarkt und die Einschränkungen durch die Halbleiter-Krise führen zu einer Wertsteigerung von Gebrauchtwagen. Dies eröffnet neue Argumente in der Autowaschbranche, wenn aus Werterhalt aktuell sogar Wertsteigerung wird.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Nachhaltigkeit bei Süßwaren weiter im Trend

Die Süßwarenmesse ISM hat 2022 bewiesen, dass Nachhaltigkeit und Gesundheitsförderung weiterhin, die Trend sind, die Kunden zu Süßigkeiten greifen lassen. Über 1.700 Aussteller und 37.000 Besucher nutzen die Möglichkeit zum persönlichen Branchentreffen und Austausch.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Was Kunden im To-Go-Geschäft wollen

Der spontane Kauf an der Kasse im Shop oder in der Tankstelle ist für viele Unternehmer der Tank- und Waschbranche eine wichtige Einnahmequelle für zusätzliche Gewinne. Daher ist es wichtig, immer am Wunsch des Kunden...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Aktuelle Statistik: Wie tickt der Waschkunde?

Die Waschgewohnheiten der Kunden sind längst nicht mehr die gleichen, wie zu Beginn der maschinellen Autowäsche. Um heute eine erfolgreiche Waschanlage zu betreiben, sollten Unternehmer also die aktuellen Vorlieben der Waschkunden im Blick haben.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

bft-Fachkongress „Digitale Lösungen“ wurde verschoben

Der Bundesverband freier Tankstellen hat angekündigt, seinen Fachkongress „Digitale Tankstelle“ wegen der aktuellen Corona-Lage zu verschieben. Ein neues Datum stehe noch nicht fest, so der Verband. Ursprünglich sollte der zweitägige Fachkongress Anfang März 2022 stattfinden.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

STOCKMEIER startet mit Green Line-Produktpalette

Ein weiterer Hersteller von Waschchemie bietet nun auch eine nachhaltige Produktlinie für Waschstraßen an. Die Produktpalette Green Line von STOCKMEIER Chemie erfüllt die umweltfreundlichen Vorgaben und trägt dazu bei, die Instandhaltungskosten zu reduzieren.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Deutsche sind beim Auto unflexibel

Lebensgewohnheiten ändern sich immer wieder und neue Trends entstehen. Doch die Deutschen halten sehr hartnäckig an ihrem Auto fest und sind nicht so bereit, in diesem Bereich Veränderungen zuzulassen. Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer