Markt

Frühjahrsputz beim Autos

Mit steigenden Temperaturen nutzen viele Kunden die Gelegenheit, sich ihrem Fahrzeug etwas intensiver zu widmen als im restlichen Jahr. Der Frühjahrsputz wird in der Werbung propagiert. Carwash-Betreiber sollten diesen Motivationsschub bedenken und sinnvoll für das...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Drei Gründe für neue Waschanlagen

07Corona wirkt sich immer weiter aus. Beim genaueren Blick auf die Branche zeigen sich drei Gründe, weshalb jetzt trotz der Krise neue Waschanlagen eröffnen. Die Carwash-Branche beweist sich aktuell als krisensicher.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Beste Wohnmobilparks in Deutschland

08Das Fachmagazin „promobil“ hat Deutschlands beste Wohnmobilparks ausgezeichnet. Neben einigen Klassikern haben sich auch neue Campingplätze in der Beliebtheit an die Spitze der Tabelle gearbeitet. Die Auszeichnung richtet sich nach der Anzahl der Stellplätze und...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Gehören Oldtimer in die Waschanlage?

In der Szene der Oldtimer-Liebhaber scheiden sich die Geister, ob Oldtimer ohne Probleme in der Waschanlage gewaschen werden können. Die „Auto Bild Klassik“ widmete sich diesem Thema zuletzt aufgrund des 50. Geburtstages des Mercedes SL...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Weltwassertag: Schließungen wegen Wasserknappheit?

Der 22.03. war der jährliche Internationale Weltwassertag. An vielen Stellen wurde an das Trinkwasser, den sparsamen Verbrauch und die gemeinsame Aufgabe, die Qualität des Wassers zu sichern, erinnert. Wasser ist in der Carwash-Branche ein unersetzliches...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Tankstelle & Mittelstand abgesagt

Die Messe „Tankstelle & Mittelstand“ wird für das laufenden Jahr abgesagt. Der neue Termin wird für 2023 bekanntgegeben. Die Veranstalter kommen so ihrer Verantwortung in der anhaltenden Corona-Lage nach.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Digitalisierung bei CleanCar mit Vodafone und Axel Springer

Die Vorteile der Digitalisierung sollen für Kunden von CleanCar-Waschanlagen zu mehr Kundenzufriedenheit, höheren Umsätzen und verbesserter Kundenkommunikation führen. Gemeinsam mit Vodafone und Axel Springer will CleanCar die vernetzte Autowaschanlage im Rahmen des Programmes „Clever Waschen“...Weiterlesen
|Antworten|von: Benedikt Wolter

Kunden missbrauchen kostenlosen Tuch-Service

Viele Waschanlagen bieten ihren Kunden nach der Wäsche ein Trockungstuch zum Trocknen der noch feuchten Stellen am Fahrzeug an. Für die Art dieses Serviceangebotes gibt es viele Varianten. Die belgische Waschanlage Cristial Carwash bot ihren...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Istobal expandiert in China

Istobal gründet eine Tochtergesellschaft und eröffnet ein eigenes Werk, um den Markt der Fahrzeugreinigung in China zu erobern. Diese Entwicklung ist Ausdruck der Expansionsstrategie der nächsten Jahre und soll im chinesischen Markt zu einer Umsatzsteigerung...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Self-Checkout-Lösungen für Tankstellen

Kontaktloses Bezahlen, also ohne zwischenmenschlichen Kontakt, wird seit Monaten immer stärker von Kunden akzeptiert. Die Scheidt & Bachmann GmbH hat eine Self-Checkout Lösung entwickelt, die nun in einer Partnerschaft mit Pyramid Computer GmbH auch an...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Camping-Kunden richtig ansprechen

Reisen in 2021 wird wohl nur unter Einschränkungen möglich sein. Daher rechnet der ADAC auch für dieses Jahr mit einer hohen Nachfrage nach Campingurlaub innerhalb von Deutschland. Bereits jetzt sollten sich Waschanlagenbetreiber mit punktuellem Marketing...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

E-Auto laden bei Aral dauert nur noch 10 Minuten

E-Autofahrer können bis zum Jahresende an über 120 Aral Tankstellen innerhalb von zehn Minuten genügend Energie tanken, um circa 350 Kilometer ohne Unterbrechung zurücklegen zu können. Damit verfünffacht Aral die Ladepunkte an seinen Tankstellen in...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Autofahrer bleiben ihrem Auto treu

Eine aktuelle Studie der HEM-Tankstellen zeigt, dass fast 70 Prozent der heutigen Autofahrer auch in Zukunft weiterhin Auto fahren werden. Den Erkenntnissen der Studie folgend würden Trends wie vermehrte Fahrradnutzung und Umstieg auf den ÖPNV...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer