Thema: Washtec

WashTec unterzeichnet Charta der Vielfalt

PartnerDie WashTec AG hat im Jahr 2022 die Charta der Vielfalt unterzeichnet und setzt damit ein Zeichen für mehr Vielfalt und Toleranz im Unternehmen und um im Arbeitsumfeld der Mitarbeiter. Rund 4.700 Konzerne, Betriebe, öffentliche...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

AUWA Black Week trifft auf großes Interesse

Zum ersten Mal hat WashTec für seine AUWA-Reinigungsprodukte eine Black Week gestartet. Über den Onlineshop werden seit heute täglich Produkte aus der gesamten AUWA-Produktpalette vergünstigt angeboten. Zusätzlich gibt es einen zeitlich befristeten Rabatt auf Bestellungen...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec startet AUWA Black Week

In diesem Jahr startet WashTec zum ersten Mal eine AUWA Black Week mit besonderen Angeboten im Onlineshop. Der Aktionszeitraum ist vom 21.11 bis zum 25.11.2022. WashTec empfiehlt Kunden bereits jetzt sich zu registrieren, wenn diese...Weiterlesen
|Antworten|von: Benedikt Wolter

Mywashtec.com besonders bei Mehrfachbetreibern beliebt

Die Online-Plattform mywashtec.com ist die digitale Schaltzentrale für Waschanlagen, die WashTec seinen Kunden bietet. Der größte Benefit ist der Fernzugriff auf Waschanlagen, womit Betreiber endlich nicht mehr wegen Kleinigkeiten, jeder Störung oder jeder Kundenanfrage ständig...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Automechanika-News: WashTec sagt Messeauftritt ab

Die Automechanika Frankfurt 2022 steht kurz bevor und es gibt Neuigkeiten: WashTec hat seine Kunden informiert, dass das Unternehmen in diesem Jahr nicht auf der Automechanika in Frankfurt ausstellen wird. Das Unternehmen wolle vermeiden, dass...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec wäscht Supersportwagen auf dem Hockenheimring

Die legendäre Rennstrecke des Hockenheimrings ist Ziel unzähliger Sport- und Supersportwagen. Seit letztem Jahr gibt es dort auch ein professionelles Waschangebot mit einer neuen WashTec-Portalwaschanlage. Standard-Waschprogramme sucht man dort allerdings vergebens.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Portalwaschanlagen von WashTec im Wandel der Zeit

Das Jahr 2022 ist das Jubiläumsjahr der Waschanlagenbranche. Mit der ersten Waschmaschine für Autos 1962 wurde der Grundstein einer Wirtschaftsbranche gelegt. Die WashTec AG hat wesentliche Teile dieser Geschichte geprägt und wir wollen einen Blick...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec sponsert Augsburger Profi-Kanuten Noah Hegge

WashTec ist ab sofort Sponsor für den Augsburger Profi-Kanuten Noah Hegge. Mit diesem Engagement unterstreicht WashTec seine eigenen Werte und Unternehmenseigenschaften: Teamgeist, Leistungsbereitschaft und Effizienz. Die Wahl dieses Sportlers hat für WashTec viele Gründe.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec unterzeichnet Klimapaket in Augsburg

Die Stadt Augsburg hat sich ambitionierte Klimaschutzziele bis 2030 gesetzt. Es sollen nicht mehr als 9,7 Millionen Tonnen CO₂ emittiert werden. Da etwa die Hälfte der Emissionen von Unternehmen im Stadtgebiet stammen, startete man eine...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Pay-per-Wash dank Digitalisierung

Das Waschgeschäft ist für viele Unternehmen in der Mobilitätsbranche, wie etwa für Werkstätten und Autohäuser, ein attraktives Nebengeschäft. WashTec bietet hierfür das passende Finanzierungskonzept an, bei dem die Waschanlage passend zum Waschaufkommen abbezahlt wird.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer