Unternehmen

Erfolgreiche Waschaktion für die Jugendfeuerwehr

In Burgstädt hat die Classic-Tankstelle eine Waschaktion für die Jugendfeuerwehr durchgeführt. Den gesamten Juni über spendete der Pächter zwei Euro für jede Fahrzeugwäsche. Die Waschaktion stößt auf großes Interesse und sammelt einen beachtlichen Spendenbetrag. Dies...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

STI expandiert auf den europäischen Markt

Der Förderbandhersteller STI Conveyor Systems nutzte die Car Wash Show Europe (CWSE) im April 2021 für eine stärkere Präsenz auf dem europäischen Carwash-Markt. CarwashPro.de führte ein Interview mit Marco Wiegand, Sales and Application Engineer bei...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Waschpark in Using profitiert von Hundewaschanlage

Seit Oktober 2019 hat Using, ländlich im Norden von Frankfurt gelegen, einen neuen Waschpark. Die Anlage bietet eine Express-Tankstelle, eine Waschstraße, fünf SB-Waschboxen für Autos, eine SB-Waschbox für Lkws und eine Hundewaschanlage. CarWashPro.de hat mit...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Istobal: Umweltschutz beginnt bei der Verpackung

Das spanische Unternehmen Istobal verbessert den Umweltschutz durch eine Mischung von verschiedenen Maßnahmen. Bei den Verpackungen wird der Kunststoff reduziert, Waschchemie wird als Konzentrat ausgeliefert und neue Waschtechnik ist sparsamer im Verbrauch von Wasser, Energie...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec wird für Agilität ausgezeichnet

Der Verband der bayerischen Metall- und Elektroindustrie e.V. hat die Agilität seiner fast 700 Mitgliedsunternehmen überprüft. WaschTec erreichte einen beachtlichen Agilitätsgrad von 71 Prozent. Das Unternehmen sieht sich daher auf seinem Weg der Transformation zu...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

CHRIST CAR WASH DAYS werden fortgesetzt

Im letzten Jahr fand die Otto Christ AG eine eigene Form der Produktpräsentation, die einen intensiven Branchen-Austausch unter Einhaltung der Corona-Auflagen ermöglichte. Das Format der Christ CAR WASH DAYS ist so erfolgreich, dass es auch...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Boden in der Portalwaschanlage bewegt sich mit

In der niederländischen Werkstatt des Volvo-Händlers Bluekens in Breda findet sich eine wahrscheinlich einzigartige Portalwaschanlage. Die Waschhalle ist so kurz, dass die Fahrzeuge nur richtig gewaschen werden könne, weil sich der Unterboden während der Wäsche...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Mit Spectro ist die Waschchemie niemals leer

Beim Reinigungsmittelhersteller Spectro wurde jetzt eine neue Phase der Digitalisierung eingeleitet. Mit dem Angebot „Internet of Spectro“ profitieren Carwash-Betreiber von der intelligenten Nutzung von Sensoren und der Datenübermittlung. Das System der Waschchemie erkennt automatisch, wenn...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WaschTec nutzt Showroom für digitale Kundenberatungen

Im Mai veranstaltete WashTec eine digitale Veranstaltung im Showroom des Unternehmens in Augsburg. Direkt zwischen zwei Portalwaschanlagen sendete das Team live und präsentierte die neue Portalwaschanlage SmartCare. Dieses Format wird derzeit auch gerne in der...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Effektivere Lkw-Wäsche bei Istobal

Die Nutzfahrzeugwäsche wird mit der neuen Portalwaschanlage von Istobal in vielen Bereichen effizienter und schneller. Bis zu 35 Prozent Energiekosten sollen mit der ISTOBAL HW’COMPAK eingespart werden, die jetzt vom spanischen Hersteller vorgestellt wurde.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Mr. Wash plant weiteren Standort in Heidelberg

Nach der Eröffnung der 35. Mr. Wash-Autowaschanlage gibt das Unternehmen nun bekannt, auch in Heidelberg direkt vor dem Baubeginn für eine weitere Anlage zu stehen. Das Unternehmen präsentierte einen Projektentwurf, für den es sogar vom...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

LED-Videobildschirme für mehr Aufmerksamkeit

Der deutsche Anbieter Viavisual bietet LED-Bildschirme auch für den Einsatz an Waschanlagen und Tankstellen an. Der Geschäftsführer Michiel Hettinga sieht viele Vorteile für die Kundenansprache und die Steigerung des Umsatzes durch Nutzung großer Werbeflächen.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Neue Spitze bei Nilfisk

Beim Reinigungsspezialisten Nilfisk setzt sich die Zeit der Veränderungen fort. Zuletzt hatte der Senior General Manager Dr. Reinhard Mann für Ende Mai seinen Rücktritt angekündigt. Nun wurde veröffentlicht, dass der frühere Vertriebsmanager Martin Führer, diese...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer