Thema: Autowaschanlage

Fotostrecke: Carwash-Capelle erneuert und verstärkt Boden

Carwash-Capelle hat einen neuen Boden. Es wurde das von Mesa Coatings entwickelte Mesa Fast-System verwendet. Ab sofort können in Capelle aan den IJssel (Niederlande) die Waschanlagen wieder auf einem flüssigkeitsdichten, mechanisch belastbaren Antirutschboden bearbeitet werden. Bevor...Weiterlesen
|Antworten|von: Frank van de Ven

Schäden am Fahrzeug durch Antenne: Betreiber haftet

Das Amtsgericht Dortmund (AZ: 425 C 9258/17) verurteilte einen Waschstraßenbetreiber zu Schadensersatz, weil sich beim Waschprozess eine abgebrochene Antenne in den Waschbürsten verfing und mehrere nachfolgende Fahrzeuge beschädigte. In der Waschanlage muss die Antenne abmontiert,...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Schon mal über Türen nachgedacht?

Selbstredend: Für Waschanlagen ist ihr Standort ein äußerst wichtiger Faktor. An einer selten befahrenen Straße lassen kaum Kunden auf sich warten. Aber selbst an vielbefahrenen Straßen kann es zu Umsatzeinbußen kommen, wenn Sie nicht auf...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Mikrofaser- und Frotteetuch: Immer eine gute Wahl

Zwei verschiedene Textilien haben sich in der Autowäsche bewährt: das Mikrofaser- und Baumwoll-Frotteetuch. Beide bieten wertvolle Charakteristiken, die dem Auto zu Gute kommen. Wir möchten Ihnen hier kurz die Gemeinsamkeiten und Unterschiede näherbringen. Der Name...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft