Thema: Tankstelle

Self-Checkout-Lösungen für Tankstellen

Kontaktloses Bezahlen, also ohne zwischenmenschlichen Kontakt, wird seit Monaten immer stärker von Kunden akzeptiert. Die Scheidt & Bachmann GmbH hat eine Self-Checkout Lösung entwickelt, die nun in einer Partnerschaft mit Pyramid Computer GmbH auch an...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Arbeitgeber-Auszeichnung für Allguth

Der Tankstellenbetreiber von etwa 30 Tankstellen in und um München wurde als „Top Arbeitgeber im Mittelstand 2021“ ausgezeichnet. Die geschäftsführenden Inhaber sehen diese Auszeichnung als Bestätigung für die Bemühungen um ein positives Arbeitsklima im Unternehmen.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

E-Auto laden bei Aral dauert nur noch 10 Minuten

E-Autofahrer können bis zum Jahresende an über 120 Aral Tankstellen innerhalb von zehn Minuten genügend Energie tanken, um circa 350 Kilometer ohne Unterbrechung zurücklegen zu können. Damit verfünffacht Aral die Ladepunkte an seinen Tankstellen in...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Autofahrer bleiben ihrem Auto treu

Eine aktuelle Studie der HEM-Tankstellen zeigt, dass fast 70 Prozent der heutigen Autofahrer auch in Zukunft weiterhin Auto fahren werden. Den Erkenntnissen der Studie folgend würden Trends wie vermehrte Fahrradnutzung und Umstieg auf den ÖPNV...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Auto brennt nach Autowäsche

In Österreich brannte ein Auto nach der Benutzung einer Portalwaschanlage. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr wurde ein Vollbrand verhindert, Personen kamen nicht zu Schaden.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Tankstellenumbau ohne Waschanlage

In Heilbronn wird die Freie Tankstelle an der Stuttgarter Straße umgebaut. Von Februar bis April sollen die Bauarbeiten laufen, um die Anlage zu modernisieren. Die Firma Spathelf sieht jedoch keinen Bedarf mehr für die Waschanlage....Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Fahrerflucht an Waschanlage

Einen negativen Beigeschmack hatte das letzte Weihnachtsfest für die Betreiber einer Tankstelle und Waschanlage in Menden. Ein Pkw-Fahrer hatte am 23. Dezember dort einen Hochdruckreiniger benutzt und versehentlich beschädigt. Nach der versuchten, aber erfolglosen Reparatur...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Auto beschädigt vor Waschanlage

Vor der Waschanlage der Tankstelle in der Waginger Straße in Traunreut (Bayern) kam es vergangene Woche zu einem Unfall. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, um den Unfall aufzuklären. Vergangenen Freitagmorgen kam es in Traunreut...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Vandalismus in Vreden

Am Wochenende wurde eine Tankstelle mit angeschlossener Waschanlage Opfer von Vandalismus. Der Betreiber Norbert Lansing spricht von „reiner Zerstörungswut“. Die Täter knüpften sich die noch nicht eingebaute Wasseraufbereitungsanlage vor, die am Montag installiert werden sollte....Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Tag der offenen Tür in Rhade

Inzwischen wurde sie auch ganz offiziell eröffnet. Als Auftakt ließ es sich Betreiber Thomas Lammerding der neuen Raiffeisen Hohe Mark Hamaland eG aber nicht nehmen, bereits Anfang September mit einem Tag der offenen Tür das...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Benzin in Waschanlage entsorgt

Das passiert wohl jedem Autofahrer mal: Gedankenversunken tankt man nicht den richtigen Treibstoff. So am Sonntag einem 35 Jahre alten Mann in Haan passiert. Er tankte Benzin statt Diesel. Daraufhin entsorgt er den abgepumpten Kraftstoff...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft
Duco Hoen, Shell, Carwash, wassen

Shell-Topmann: Das Autowaschen muss einfacher werden

Laut Duco Hoen, weltweit verantwortlich für die Autowaschanlagen bei Shell, muss das Autowaschen einfacher werden. Bequemlichkeit ist daher das Schlüsselwort in seiner Funktion als Global Category Manager Carwash. Hierbei beschäftigt er sich mit allem, was...Weiterlesen
|Antworten|von: Thom Mandos