Eines Gerichtsurteil bestätigt die Position von Waschanlagenbetreibern, die durch „pflichtgemäße Sorgfalt“ nachweisen können, dass die Waschanlage nicht für Schäden an einem Kundenfahrzeug verantwortlich ist. Ein SUV-Fahrer musste seinen Versuch sein Fahrzeug waschen zu lassen nach mehreren Versuchen abbrechen. Die Kosten für die entstandenen Schäden sollten durch den Betreiber übernommen werden.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Der Winter naht – auch für Waschanlagen

Jedes Jahr zu dieser Jahreszeit stellen Waschanlagenbetreiber ihre Anlagen auf den Winterbetrieb um. Kunden sind davon regelmäßig überrascht und brauchen immer wieder eine erneute Erklärung. Gleichzeitig bietet der Winter auch wieder Möglichkeiten Kunden an eine...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

McDonald’s wirbt mit Waschanlagen für den McDrive

Aktuell wirbt das Fast-Food-Unternehmen McDonalds in der Schweiz für den Mitnahmeschalter McDrive. Dabei setzt man auch auf Waschanlagen, denn unter dem Slogan, dass jedes Auto das Lieblingsrestaurant sein kann, erhöht eine Fahrt durch die Waschstraße...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Waschstraße des Jahres glänzt durch Nachhaltigkeit

Das Nachhaltigkeitskonzept des Waschparks von Felta in Vechta wurde mit dem Titel „Waschstraße des Jahres“ prämiert. CarwashPro.de hat genauer nachgefragt, was zu dieser Auszeichnung führte. Es zeigte sich, dass nicht nur Nachhaltigkeit diese Waschstraße auszeichnet,...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Tankstellen-Präsenz von PM Pfennings ausgeweitet

Der Tankstellenmarkt in Norddeutschland wurde in 2021 umfangreich neu strukturiert. Der Mineralölanbieter PM Pfennings hat zahlreiche Tankstellen von Mitbewerbern übernommen, überwiegend betrifft dies Shell- und TAP-Stationen. Auch die Zusammenarbeit mit Shell wurde um weitere 10...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Istobal präsentiert neue Portalwaschanlage M’WASH4

Effizienter, innovativer und bedienerfreundlicher soll die neue Portalwaschanlage M’WASH4 von Istobal sein. Die Neuvorstellung zeigt den aktuellen Innovationsstand des spanischen Waschtechnikherstellers. Die neue Waschanlage präsentiert sich mit einem neuen Bürstensystem und einer schwenkbaren Trocknung, um...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

ZTG empfiehlt: Jetzt Stromverträge überprüfen

Die Preissteigerungen im Energiesektor treffen die Waschbranche besonders stark, da das Waschgeschäft sehr energieintensiv ist. Der Zentralverband des Tankstellengewerbes (ZTG) empfiehlt, jetzt die laufenden Verträge mit den Energieversorgern zu überprüfen. Unter Umständen stehen bereits für...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Ein Drittel zu weniger Neuwagen

Der Neuwagenmarkt zeigt sich mit einem Minus vom 5,2 Prozent. Das gab das Kraftfahrbundesamt mit den Zulassungszahlen für Oktober bekannt. Der Grund für diesen starken Rückgang liegt in der mangelnden Verfügbarkeit von Elektronikchips.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Warum Waschkunden auf neue Angebote skeptisch reagieren

Oft heißt es, dass Waschkunden immer wieder etwas Neues während der Autowäsche suchen und nach dem Erlebnisfaktor die bevorzugte Waschanlage auswählen. Doch wie können Betreiber auf die möglicherweise verhaltenen Reaktionen der Kunden richtig reagieren? Innovative...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer