WashTec-Kunde aus Überzeugung

Der noch junge Waschpark Usingen arbeitet mit Waschtechnik der WaschTec AG. Der Betreiber hat sich aus Überzeugung für diesen Anbieter entschieden. Aber auch, weil ihn der Service überzeugt. Trotz des Neubaus der Waschstraße kam eine...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Erfolgreiche Waschaktion für die Jugendfeuerwehr

In Burgstädt hat die Classic-Tankstelle eine Waschaktion für die Jugendfeuerwehr durchgeführt. Den gesamten Juni über spendete der Pächter zwei Euro für jede Fahrzeugwäsche. Die Waschaktion stößt auf großes Interesse und sammelt einen beachtlichen Spendenbetrag. Dies...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

STI expandiert auf den europäischen Markt

Der Förderbandhersteller STI Conveyor Systems nutzte die Car Wash Show Europe (CWSE) im April 2021 für eine stärkere Präsenz auf dem europäischen Carwash-Markt. CarwashPro.de führte ein Interview mit Marco Wiegand, Sales and Application Engineer bei...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Waschaktionen zur Europameisterschaft

Die Fußballeuropameisterschaft wird in vielen Branchen für Spezialangebote und Marketing-Aktionen genutzt. Auch in der Carwash-Branche nehmen einige Betreiber das Großereignis zum Anlass, um Kunden gezielt anzusprechen. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Portalwaschanlage als „Tor zur Hölle“

Eine Kleindienst-Portalwaschanlage aus dem Jahr 1989 wird in den Niederlanden Teil einer Kunstausstellung im öffentlichen Raum. Der deutsche Künstler Alexander Laner möchte mit seiner Inszenierung dieser alten Waschanlage ein künstlerisches Statement setzen. Das Portal ist...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Waschpark in Using profitiert von Hundewaschanlage

Seit Oktober 2019 hat Using, ländlich im Norden von Frankfurt gelegen, einen neuen Waschpark. Die Anlage bietet eine Express-Tankstelle, eine Waschstraße, fünf SB-Waschboxen für Autos, eine SB-Waschbox für Lkws und eine Hundewaschanlage. CarWashPro.de hat mit...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Projekt zur genauen Regenvorhersage gestartet

Im Bochum ist ein Pilotprojekt zur Vorhersage von Regen gestartet. Mit Sensoren und Daten aus weiteren Quellen soll es möglich sein, Niederschläge sehr viel genauer vorherzusagen, als es die Hochrechnungen der Wetterdienste aktuell leisten können....Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Fahrzeugaufkleber in der Waschanlage

In Frankreich gilt seit Jahresbeginn die Pflicht mit Aufklebern auf Lkws, Bussen und Wohnmobilen auf den toten Winkel hinzuweisen. Da jetzt die Hochsaison für Campingurlaube ist, ist vermehrt mit Fahrzeugen zu rechnen, die mit solchen...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Istobal: Umweltschutz beginnt bei der Verpackung

Das spanische Unternehmen Istobal verbessert den Umweltschutz durch eine Mischung von verschiedenen Maßnahmen. Bei den Verpackungen wird der Kunststoff reduziert, Waschchemie wird als Konzentrat ausgeliefert und neue Waschtechnik ist sparsamer im Verbrauch von Wasser, Energie...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

WashTec wird für Agilität ausgezeichnet

Der Verband der bayerischen Metall- und Elektroindustrie e.V. hat die Agilität seiner fast 700 Mitgliedsunternehmen überprüft. WaschTec erreichte einen beachtlichen Agilitätsgrad von 71 Prozent. Das Unternehmen sieht sich daher auf seinem Weg der Transformation zu...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer