Nachhaltigkeit Waschanlage WashTec
Partner

Wechsel im Aufsichtsrat bei WashTec

Foto: WashTec AG

Der Aufsichtsratsvorsitzende der WashTec AG, Dr. Günter Blaschke, hat am 8. November 2023 dem Vorstand der Gesellschaft mitgeteilt, sein Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zum Ablauf des 31. Dezember 2023 niederzulegen. Die Entscheidung erfolgte aus privaten Gründen und im besten gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat und dem Vorstand.

Am heutigen Tage hat der Aufsichtsrat einstimmig Ulrich Bellgardt, selbst seit 2014 Gremiumsmitglied und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, mit Wirkung ab dem 1. Januar 2024 zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der WashTec AG gewählt. Ulrich Bellgardt ist Diplom-Ingenieur und war über 12 Jahre Geschäftsführer von Gesellschaften in Deutschland, der Schweiz und den USA. Danach führte er genauso lang eine Managementberatung mit Schwerpunkt Strategie- und Performance-Management. Ulrich Bellgardt ist zudem Vorsitzender des Aufsichtsrats der KROMI Logistik AG, Hamburg, Deutschland.

„Es ist der Zeitpunkt gekommen, das Amt in neue Hände zu geben“, erläutert Günter Blaschke seinen Entschluss. „WashTec ist nach einem grundlegenden Umbau der letzten Jahre mit der klaren Ausrichtung auf nachhaltiges Wachstum, Profitabilität und Digitalisierung strategisch sehr gut aufgestellt. In den vergangenen Krisenjahren hat das Unternehmen mit seiner internationalen Ausrichtung die Robustheit seines Geschäftsmodells unter Beweis
gestellt.“ Günter Blaschke hat maßgeblich das heutige Bild von WashTec mitgeprägt. Seit seiner Wahl im Juni 2014 zum Mitglied des Aufsichtsrats und Aufsichtsratsvorsitzenden ging eine Umsatzsteigerung von Mio. 303 € im Jahr 2014 bis hin zu Mio. 482 € im Jahr 2022 einher. Auch die stetige Steigerung der Ergebnisse von Mio. 18 € im Jahr 2014 auf Mio. 38 € im Jahr 2022 und durchgängigen hohen EBIT-Renditen unterstreichen die erfolgreiche Ausrichtung von WashTec als Marktführer im Bereich der automatisierten Fahrzeugwäsche.

„Ich werde das Amt mit aller mir gegebenen Erfahrung und Gestaltungskraft führen und den Wert des Unternehmens nachhaltig weiterentwickeln. Ich freue mich auf diese Herausforderung“, versichert Ulrich Bellgardt. „Dr. Günter Blaschke stand dem Vorstandsteam stets konstruktiv und vertrauensvoll zur Seite. Dafür bedanke ich mich im Namen des Vorstandes. Es freut mich sehr, dass er uns als treuer Aktionär auch in Zukunft eng verbunden bleibt. Mit der Wahl von Ulrich Bellgardt zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden können wir mit einer geordneten Übergabe in das neue Geschäftsjahr 2024 starten. Wir wünschen Ulrich Bellgardt viel Erfolg in seiner neuen Funktion und freuen uns auf die weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit“, sagt Dr. Ralf Koeppe Vorstandsvorsitzender der WashTec AG.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.