Fotostrecke: Carwash-Capelle erneuert und verstärkt Boden

Carwash-Capelle hat einen neuen Boden. Es wurde das von Mesa Coatings entwickelte Mesa Fast-System verwendet. Ab sofort können in Capelle aan den IJssel (Niederlande) die Waschanlagen wieder auf einem flüssigkeitsdichten, mechanisch belastbaren Antirutschboden bearbeitet werden.

Bevor das Mesa Coatings-Team die Beschichtung auftrug, wurde der vorhandene Boden gründlich geschliffen. An einigen Stellen wurde er ausgefüllt und Risse repariert. Die Beschichtung wurde dann mit einem Gefälle aufgebracht. Der Vorteil dieses neuen Bodensystems besteht darin, dass die Wartung erheblich vereinfacht wurde. Es wird weniger Wasser benötigt, um die Oberfläche sauber zu halten. Der Fortschritt der Arbeiten ist in dieser Fotoreportage zu sehen.

Autor: Frank van de Ven

Frank van de Ven ist Redakteur bei CarwashPro.nl. Regelmäßig schreibt er Artikeln für CarwashPro.de.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.