Sonax wird Sponsor im Motorsport

Der Reinigungsmittelhersteller Sonax tritt im deutschen Motorsport der DTM als Sponsor des Allgäuer Rennstalls ABT Sportsline auf. Die das Unternehmen bietet sich so die Möglichkeit, ein Millionenpublikum an Motorsport- und autobegeisterten Zuschauern zu erreichen. Die DTM wird live auf „Pro7“ übertragen und ist online auf „ran.de“ zu sehen.

Sonax setzt seine langjährige Partnerschaft mit dem Allgäuer DTM-Rennstall ABT Sportsline auch in dieser Saison weiter fort. Der DTM Favorit René Rast wird dabei mit dem Sonax-Schriftzug auf Posiumskurs unterwegs sein.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Partnerschaft mit ABT Sportsline in der kommenden Saison fortsetzen können“, sagt Daniel Ott, Sonax Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb. „Die vergangene Saison hat einmal mehr gezeigt, dass die Marke Sonax an der Rennstrecke und medial sehr viele Autopflegefans erreicht. Die Welt des Motorsports ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer DNA, eine ideale Plattform, mit der wir zum Ausdruck bringen, dass ‚High Performance im Racing‘ untrennbar mit unserer ‚High Performance in der Autopflege‘ verknüpft ist.“

Sonax begleitet seine Partnerschaft mit umfassender Marketingkommunikation. Dabei stehen die Produkte der „Xtreme-Serien“ im Fokus einer Anzeigenkampagne und sind zentrale Elemente von POS-Materialien, auf der eigenen Internetseite und in den sozialen Medien.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.