Cleanpanel heißt seit 2021 Cleanbuild

Der Hersteller für Wandverkleidungen Cleanpanel strebt weiter nach Expansion. Dazu firmiert das Unternehmen nun unter einem neuen Namen mit neuem Logo, neuer Homepage und neuen Auftritten in den sozialen Medien. Die bewährte Qualität von Cleanpanel wird weiter fortgesetzt.

Der optische Eindruck einer Waschanlage ist entscheidend, damit der Kunde die Autowäsche als ein positives, sauberes Erlebnis wahrnimmt. Saubere Wände der Waschhalle unterstützen diesen Eindruck schon bei der Einfahrt in eine Waschanlage. Betreiber einer Car-Waschanlage suchen daher nach Möglichkeiten, das Erscheinungsbild sauber und gepflegt zu halten, ohne großen Aufwand an Personal, Reinigungsmitteln und Zeit.

Wandverkleidungen von Cleanpanel B.V. finden daher großen Anklang. Sie sind einfach zu reinigen, beständig auch gegen intensiven Gebrauch von Reinigungsmitteln und schnell in der Montage.

Diesen Erfolg setzt Cleanpanel B.V. nun unter dem neuen Namen Cleanbuild fort. Damit verbunden ist dem Bestreben des niederländischen Unternehmens noch weiter zu expandieren.

Cleanbuild präsentiert sich nun mit neuem Logo, neuem Internetauftritt und neuen Auftritten in den Social Media.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.