Kärcher
Partner

Gütesiegel „berufundfamilie“ für Kärcher

Foto: Alfred Kärcher SE & Co. KG

Kärcher wurde bereits zum vierten Mal mit dem Zertifikat audit berufundfamilie für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik ausgezeichnet. Das Familienunternehmen erhielt das Gütesiegel erstmalig im Jahr 2013 und konnte die Auszeichnung seitdem alle drei Jahre bei den turnusmäßigen Re-Auditierungen erfolgreich bestätigen.

„Unser Ziel ist die stetige Weiterentwicklung unserer Lebensphasen-bewussten Personalpolitik, um auch zukünftig ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Wir möchten außerdem ein offenes, wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld anbieten“, so Rüdiger Bechstein, Personalleiter bei Kärcher. „Die Zertifizierung ist eine schöne Bestätigung unserer Vereinbarkeitspolitik.“

Anpassung an die verschiedenen Lebensphasen möglich

Neben Angeboten zur Flexibilisierung des Arbeitsorts und der Arbeitszeiten bezuschusst Kärcher in Deutschland die Kinderbetreuung und organisiert Ferienprogramme für die Kinder von Mitarbeitenden. Bei Themen wie der Pflege von Familienangehörigen oder psychischen Problemen bezahlt das Familienunternehmen eine Beratung durch externe Dienstleister.
Zum Angebot des Familienunternehmens zählen zudem mittlerweile Zeitwertkonten, die einen temporären (Sabbatical) oder frühzeitigen Ausstieg aus dem Berufsleben ermöglichen.

Das audit berufundfamilie

Das audit berufundfamile wurde von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung initiiert. Es erfasst die bereits angebotenen familien- und lebensphasenbewussten Maßnahmen, entwickelt systematisch das betriebsindividuelle Potenzial und sorgt mit verbindlichen Zielvereinbarungen dafür, dass Familienbewusstsein in der Unternehmenskultur verankert wird. Die praktische Umsetzung wird jährlich überprüft. Bundesfamilienministerin Lisa Paus MdB trägt die Schirmherrschaft für das audit, das von den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft – BDA, BDI, DIHK und ZDH – empfohlen wird. Dieses Jahr erhielten 105 Unternehmen und Organisationen das Zertifikat.

Das Kärcher-Team

Bei Kärcher arbeitet ein 15.330-köpfiges Team in 80 Ländern gemeinsam daran, die Welt ein Stück sauberer zu machen. Als nachhaltiges Familienunternehmen sind wir davon überzeugt, dass man Wichtiges pflegen muss, damit es langfristig besteht und sein Wert auch in der Zukunft erhalten bleibt. Das gilt für das eigene Zuhause genauso wie für unsere Umwelt, unser Miteinander, unser geschäftliches Umfeld, unser historisches Erbe oder unsere Tradition.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.