Stammkunde schenkt Waschanlage einen Song

Die Waschanlage Pins-Wash in Krefeld hat ein besonderes Geschenk von einem Stammkunden erhalten: einen eigenen Song! Nun läuft der Song auch in der Turnhalle, denn Pins-Wash ist auch starker Sponsor des lokalen Skaterhockeyvereins. Die Nähe zu den Stammkunden der Waschanlage zahlt sich aus.

In Straelen betreibt Hans-Jörg Pins eine Waschstraße und legt großen Wert auf ein gutes Verhältnis zu den Stammkunden der Waschanlage. Mit etwa 90 Prozent Stammkundenanteil gilt es diese Waschkunden immer wieder bei Laune zu halten.

Pins wählte dazu einen eigenen Weg. Er setzt auf starkes Engagement vor Ort und ist im gesellschaftlichen Leben präsent. So ist Pins-Wash auch als Sponsor eines Skaterhockey-Vereins aktiv.

Nun hat sich einer der Stammkunden von Pins-Wash revangiert und der Waschanlage einen eigenen Song geschenkt. Der Kunde ist Musiker und hatte innerhalb einer Stunde den Song fertig geschrieben.

„Der Song läuft nun auch bei den Hockeyspielen der Skating Bears. Ich setze eher auf solche Werbung, weil Anzeigen in den Zeitungen mir nichts bringen“, erklärt Betreiber Hans-Jörg Pins seine Strategie. Aber auch über einen guten Service begeistert Pins seine Kunden. „Für uns sind es einfach Service-Leistungen, wenn der Kunde seine Luft prüfen will, den Ölstand messen möchte oder ältere Kunden, sagen ihre Scheibe wäre von ihnen dreckig. Da helfen wir einfach auch ohne dafür Geld zu verlangen.“

Mit dieser Mischung aus lokaler Werbung und starken Service-Leistungen wird das Unternehmen Pins-Wash mittlerweile in der dritten Generation geführt.

Hier geht’s zum Song, den Pins-Wash auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht hat:

Dit bericht op Instagram bekijken

Een bericht gedeeld door PinsWash (@pinswash)


Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.