Partner

TSG präsentiert vielfältige Zahlmöglichkeiten

Foto: TSG Deutschland

TSG Deutschland wird bei der UNITI expo 2024 neue Lösungen für innovative Bezahlmöglichkeiten vorstellen. Neu im Sortiment wird die digitale Bezahloption für Ladevorgänge Charlypay sein.

Als Partner für technische Dienstleistungen für nachhaltige Mobilitätslösungen unterstützt TSG Deutschland öffentliche sowie institutionelle Energieverteilungsinfrastrukturen im Mobilitätssektor. „Wir ebnen den Weg für verantwortungsvolle Energien und erweitern das Angebot für unsere Kunden auch über den Bereich der Ladeinfrastruktur hinaus, indem wir von Tankstellennetzwerken bis hin zu Fahrzeugflotten, eine zentrale Anlaufstelle für innovative Energien und Retail-Lösungen bieten“, heißt es in einer Veröffentlichung des Unternehmens.

Umfangreiches Produktsortiment

Auf der UNITI expo 2024 wird TSG Deutschland mit Produkten aus den Bereichen Retail und Fleet präsent sein und insgesamt 13 Produkte aus- sowie vorstellen. Damit ist ein Besuch bei TSG für Entscheider im Tank-, Wasch- sowie Elektromobilitätsgeschäft. Aber auch für Besucher, die sich für die Neuheiten im Bereich des digitalen Bezahlens interessieren, dürfte ein sich Standbesuch lohnen.

Neues Produkt: ChargePay

Im Bereich des digitalen Bezahlens wird in Stuttgart erstmalig das neue Produkt ChargePay High End vorgestellt. „Die Welt verändert sich ständig und in rasantem Tempo. Mit dem Aufkommen von Elektrofahrzeugen haben wir uns im Bereich Systeme dazu entschieden, ein eigenes Produkt zum Bezahlen von Ladevorgängen, zu entwickeln. Genau wie bei unseren Zahlungssystemen im Bereich Waschen können Kunden hier mit den gängigen Karten, QR-Codes oder Flottenkarten zahlen,“ heißt es in einer Presseerklärung. Zudem werden die bekannten Zahlungssystem CarwashPay für Portal- sowie Taktanlagen präsentiert. Für das Team von TSG Deutschland ist die Zusammenarbeit mit der WEAT Electronic Datenservice GmbH noch relativ neu, doch daraus entsteht der Möglichkeit, das Waschen direkt an der Anlage mit Flottenkarten zahlen zu können.

Individuelle Konzepte für Neukunden

Wenn Messebesucher sich während der Fachmesse für eine Zusammenarbeit mit TSG Deutschland interessieren, beginnt dies in der Regel mit einem individuell abgestimmtes Lösungskonzept. Anschließend „werden in den nächsten Schritten Vor-Ort-Termine durchgeführt, um ein aussagekräftiges Angebot erstellen zu können. Uns ist es wichtig, den Kunden abzuholen und ihn so gut wie möglich zu beraten, daher sind einige To-dos nach der Messe unerlässlich“, heißt es von TSG Deutschland.

Treffen Sie das Team von TSG Deutschland in Halle 3 am Stand 3C20.

Lesen Sie auch:

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.

TSG präsentiert vielfältige Zahlmöglichkeiten | CarwashPro