Neue Einplatz-SB-Waschanlage von Kärcher

Ob als Zusatzgerät oder als eigenständige SB-Waschanlage auf kleinstem Raum, die neue SB OB Einplatz-SB-Anlage von Kärcher bietet viele Möglichkeiten. Sie ist standardmäßig mit vier Waschprogrammen ausgestattet, die um Zusatzprogramme erweitert werden können.

Kärcher hat eine neue SB-Waschanlage herausgebracht, aber dieses Mal mit der Besonderheit ganz besonders wenig Platz zu beanspruchen. Gedacht ist die neue SB-Waschanlage SB OB als Möglichkeit zum Zusatzgeschäft für Autohäuser oder Tankstellen oder auch zur Eigenwäsche.

Flexibel in der Konfiguration

Die SB OB kommt standardmäßig mit vier Waschprogrammen daher, die Hochdruckwäsche, Schaumwäsche, Spülen und Wachsauftrag umfassen, die jedoch auch flexibel zum Zusatzprogramme wie Felgenwäsche, Pflege und Programme zum Lösen von hartnäckigen Verschmutzungen ergänzt werden können.

Kunden können die Waschanlage ganz einfach bedienen, indem sie das passende Programm mit einem Drehschalter anhand von Symbolen auswählen. Die Waschanlage verfügt über ein Kombi-Tool, eine Hochdrucklanze, eine Schaumbürste und eine Powerschaumlanze. Je nach Auswahl der Pumpe beträgt die Wasserfördermenge entweder 500 l/h oder 900 l/h bei einem Arbeitsdruck von 100 bar bzw. 120 bar.

Das Gehäuse bietet Platz für eine Wasserenthärtungs- oder Osmoseanlage, die Kanister für die Reinigungsmittel und es ist mit Sicherheitsschlössern gegen unbefugten Zugriff geschützt.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.

Neue Einplatz-SB-Waschanlage von Kärcher | CarwashPro

Neue Einplatz-SB-Waschanlage von Kärcher

Ob als Zusatzgerät oder als eigenständige SB-Waschanlage auf kleinstem Raum, die neue SB OB Einplatz-SB-Anlage von Kärcher bietet viele Möglichkeiten. Sie ist standardmäßig mit vier Waschprogrammen ausgestattet, die um Zusatzprogramme erweitert werden können.

Kärcher hat eine neue SB-Waschanlage herausgebracht, aber dieses Mal mit der Besonderheit ganz besonders wenig Platz zu beanspruchen. Gedacht ist die neue SB-Waschanlage SB OB als Möglichkeit zum Zusatzgeschäft für Autohäuser oder Tankstellen oder auch zur Eigenwäsche.

Flexibel in der Konfiguration

Die SB OB kommt standardmäßig mit vier Waschprogrammen daher, die Hochdruckwäsche, Schaumwäsche, Spülen und Wachsauftrag umfassen, die jedoch auch flexibel zum Zusatzprogramme wie Felgenwäsche, Pflege und Programme zum Lösen von hartnäckigen Verschmutzungen ergänzt werden können.

Kunden können die Waschanlage ganz einfach bedienen, indem sie das passende Programm mit einem Drehschalter anhand von Symbolen auswählen. Die Waschanlage verfügt über ein Kombi-Tool, eine Hochdrucklanze, eine Schaumbürste und eine Powerschaumlanze. Je nach Auswahl der Pumpe beträgt die Wasserfördermenge entweder 500 l/h oder 900 l/h bei einem Arbeitsdruck von 100 bar bzw. 120 bar.

Das Gehäuse bietet Platz für eine Wasserenthärtungs- oder Osmoseanlage, die Kanister für die Reinigungsmittel und es ist mit Sicherheitsschlössern gegen unbefugten Zugriff geschützt.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.