Thema: Kärcher

Kärcher setzt auf Umweltfreundlichkeit

Mit der neuen Reinigungsmittelserie eco!perform möchte Kärcher den Anforderungen der Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit gerecht werden. Sowohl hinsichtlich verwendeter Inhaltsstoffe, Materialien bis hin zu Produktionsprozessen möchte Kärcher mit der neuen Reinigungsserie den neuen Anforderungen und Ansprüchen...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Schließung in Grasdorf nach 30 Jahren

Birgit und Frank Strecker entschließen sich schweren Herzens Ihre SB-Waschanlage Ende September für immer zu schließen. Modernisierungs- und Konkurrenzdruck gibt das Betreiber Ehepaar als Gründe an. Die Anlage eröffnete 1989. Direkt an der Stadtgrenze zu Hannover...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Kärcher präsentiert neuen Felgenreiniger

Die Reinigungsmittelserie „Klear!Line“ bekommt Zuwachs: Mit dem VehiclePro Klear!Rim RM 896 wird die Premiumserie erfolgreich ergänzt. Die Waschchemie kann in allen Fahrzeugwaschanlagen, inkl. SB-Plätzen sowie in Sprühgeräten etwa in Kfz-Werkstätten eingesetzt werden. Mit der Serie...Weiterlesen
|Antworten|von: Eva Heuft

Neuer Recyclingwerkstoff für Hochdruckreiniger

Kärcher hat die Strahlrohrfertigung für Hochdruckreiniger am Standort Oberes Bühlertal auf ein besonders hochwertiges Recycling-Polyamid umgestellt. Damit macht der Winnender Reinigungsexperte bei seinem eigenen Nachhaltigkeitsziel, den Einsatz von recycelbaren Kunststoffen in der Produktion spürbar zu...Weiterlesen
|Antworten|von: Helmut Peters

Hochdruckwäsche auf wenig Platz

Kärcher bietet mit der SB MC 2 eine neue, besonders kompakt gebaute SB-Anlage für die Hochdruckwäsche von Fahrzeugen an. Ihr besonderer Vorteil sind die vielen Möglichkeiten für eine bedarfsgerechte Konfiguration. Ob als Heiß- oder Kaltwassergerät,...Weiterlesen
|Antworten|von: Helmut Peters