Bremen Classic Motorshow: Pflichttermin für Oldtimer-Liebhaber

Alte Autos, die glänzen, als wären sie gerade frisch aus der Waschanlage gekommen:  Zur ersten Schau von Oldtimern und jungen Klassikern auf zwei und vier Rädern trifft sich die Szene in der Messe Bremen. Von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. Februar 2019, feiern Enthusiasten, Einsteiger, Experten, Händler, Vereine, Schrauber und Sammler bei der 17. Bremen Classic Motorshow den Start in die neue Oldtimersaison.

An die 650 Aussteller aus elf Nationen präsentieren auf rund 47.000 Quadratmeter vom passenden Ersatzteil bis zum neuen Gefährt alles, was das Herz von Einsteigern, Experten und Enthusiasten begehrt. Mit dabei auch viele Zuliefer-Unternehmen der Carwash-Branche mit speziellen Produktvorstellungen, abgestimmt auf die Bedürfnisse von Oldtimern.

Glänzende Fortschritte in der Klassikerpflege

Ein Beispiel dafür ist der Autopflegespezialist Sonax. Das Unternehmen präsentiert mit der „Sonax Xtreme Ceramic Lack Protect“, eine innovative Keramik-Versiegelungstechnologie, die jeder ambitionierte Autopflegefan anwenden kann. Das Produkt wirkt schmutzabweisend und bietet einen überzeugenden Abperl-Effekt mit Langzeitschutz. Der Lack eines Alltagsfahrzeugs lässt sich neun Monate lang schützen. Der perfekte Pflegezustand des Lacks bleibt bei Klassikern, die nur gelegentlich aggressiven Witterungsbedingungen ausgesetzt sind, deutlich länger als eine Saison erhalten.

Mit dem Sonax Xtreme Interior Detailer stellt der Neuburger Autopflegespezialist außerdem ein neu entwickeltes Universaltalent für die schnelle Innenraumpflege vor. Das Produkt eignet sich für die schonende Reinigung und Pflege leichter Verschmutzungen fast aller Oberflächen im Autoinnenraum, ohne Rückstände zu hinterlassen.

Eine „Schaumparty“ der besonderen Art feiern die Fans der Autowäsche mit dem neuen „Sonax Xtreme Rich Foam Shampoo“. Das innovative Produkt ist für den Einsatz per Hand, mit der Schaumlanze und Hochdruckreiniger oder auch einem Hand-Schaumsprüher geeignet.

Autor: Helmut Peters

Journalist, Texter und PR-Profi. Seit vielen, vielen Jahren in der Medienwelt zuhause. Für große Unternehmen, kreative Agenturen, für Funk und TV. Offline und online. Lieblingsthema: Komplexe, erklärungsbedürftige Dienstleistungen und Produkte.

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.