Neue Wege im Caramba-Vertrieb in Deutschland

Bei Caramba wurde die Postion des Head of Sales im Bereich Mobility-Wash neu besetzt. Kyrill Strunk ist kein Unbekannter beim Hersteller chemischer Spezialprodukte für Reinigungsprozesse sowie die Behandlung, Veränderung und den Schutz von Materialoberflächen aus Duisburg. Zuvor war Kyrill Strunk bereits für das Vertriebsnetzwerk in Norddeutschland tätig. Nun hat er sich neue Ziele in der neuen Position gesetzt.

Spätestens mit den neuen X-Jet-Düsen von Caramba kommt dem Vertriebsnetzwerk des Unternehmens eine noch größere Bedeutung zu. Für Caramba sind die X-Jet-Düsen einer der Wege, um die Fahrzeugwäsche nachhaltiger zu machen. Um möglichst vielen Kunden die neuen Düsen zur Verfügung stellen zu können, braucht es flächendeckende Ansprechpartner. Jetzt hat Caramba die Postion des Head of Sales im Bereich Mobility-Wash neu geschaffen und profitiert dabei von den umfangreichen Vertriebserfahrungen von Kyrill Strunk. CarwashPro.de hat ihn zu seinen Plänen und seinem beruflichen Hintergrund befragt.

CarwahsPro.de: Herzlichen Glückwunsch zur neuen Position, Herr Strunk. Welche beruflichen Erfahrungen bringen Sie in Ihre neue Position als Head of Sales mit?

Kyrill Strunk: Vielen Dank! Die Aufgaben im Vertrieb sind für mich nicht neu. Ich war bereits zuvor für Caramba in diesem Bereich tätig. In meiner letzten Position war ich als Vertriebsleiter Nord für den norddeutschen Bereich zuständig und habe dort das Vertriebsnetzwerk aufgebaut. Ursprünglich bin ich seit 2016 als Regionalverkaufsleiter dabei.

CarwashPro.de: Wie sehen Ihre Pläne für Ihre neue Tätigkeit aus?

Kyrill Strunk: Ich werde mich auf der nationalen Ebene ganz anders verknüpfen, als noch in der regionalen Tätigkeit. Für mich gilt es jetzt gute Verbindungen zu allen Vertriebsmitarbeitern aufzubauen und dann gemeinsam die nächsten Schritte zu gehen. Auf regionaler Ebene war ich für etwa 5 bis 8 Mitarbeiter zuständig und hatte weniger Einbindung in strategische Fragen des Unternehmens. Dieser Wandel macht meine neue Position jetzt umfassender und herausfordernder.

CarwashPro.de: Was können Ihre Vertriebsmitarbeiter von Ihnen erwarten?

Kyrill Strunk: Um mit einem starken Vertriebs- und Servicenetzwerk für unsere Kunden da zu sein, werden wir besonders auf interne Schulungen setzen. Es werden in allen Regionen weitere Mitarbeiter im Außendienst eingestellt werden, um eine noch bessere und intensivere Betreuung zu erreichen. Ich persönlich werde mich zukünftig auf allen Ebenen dafür einsetzen, die Branchen-Bekanntheit unserer X-Jet-Düsen und anderer Produkte, die demnächst präsentiert werden, zu steigern.

CarwashPro.de: Bei welcher Branchen-Veranstaltung kann man Sie demnächst persönlich antreffen?

Kyrill Strunk: Der nächste Termin dieser Art wird das CarwashPro Forum am 27. und  28. September in Köln sein. Hier werden wir von Caramba als Partner der Veranstaltung auch vor Ort dabei sein und den Konferenzteilnehmern die Möglichkeit geben, sich intensiv mit den nachhaltigen Effekten der X-Jet-Düsen zu beschäftigen.

CarwashPro.de: Vielen Dank für das Interview und wir wünschen Ihnen viel Erfolg in der neuen Position.

Autor: Sandra Schäfer

Antworte auch

Noch maximal Zeichen

Bitte melden Sie sich an mit einem der sozialen Medium um einen Kommentar abzugeben.