Thema: Express-Waschstraße

Bald 1.000 neue Lade-„Oasen“ in Deutschland

Bis 2025 plant der Schnellladebetreiber Ionity einen Ausbau seines Ladenetzes mit einem neuen Konzept. Schnellladesäulen an 1.000 Standorten in Deutschland sollen unter anderem Ladeparks mit angebundenen Cafés, Restaurants oder Shops vor. Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Nur Waschen reicht in Zukunft nicht mehr aus

Auf dem Waschpark SchippersStop im niederländischen Veldhoven setzt der Betreiber auf ein Rundum-Angebot, das über die Fahrzeugwäsche hinausgeht. Bei CarwashPro erklärte er, warum er davon ausgeht, dass das die Zukunft der Autowäsche sein wird.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Zweites Schaumwerk entstand aus Zufall

Nach der Eröffnung der Waschstraße Schaumwerk in Emden im Juli 2020 entstand kurzfristig ein zweites Schaumwerk in Hildesheim. Für das Familienunternehmen SCORE- Tankstellen und Mineralölhandels-GmbH bot sich eine wohl einmalige Chance innerhalb kürzester Zeit eine...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

„Die Märkte entwickeln sich sehr unterschiedlich“

Führende Unternehmen der Autowaschanlagen-Branche haben einen ganzheitlichen Überblick über die Entwicklungen des Marktes und die unterschiedlichen Trends in den verschiedenen Ländern. Arthus Wessels ist Executive Vice President der WashTec AG und teilte seine Sichtweise zur...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

STI expandiert auf den europäischen Markt

Der Förderbandhersteller STI Conveyor Systems nutzte die Car Wash Show Europe (CWSE) im April 2021 für eine stärkere Präsenz auf dem europäischen Carwash-Markt. CarwashPro.de führte ein Interview mit Marco Wiegand, Sales and Application Engineer bei...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Drei Gründe für neue Waschanlagen

Corona wirkt sich immer weiter aus. Beim genaueren Blick auf die Branche zeigen sich drei Gründe, weshalb jetzt trotz der Krise neue Waschanlagen eröffnen. Die Carwash-Branche beweist sich aktuell als krisensicher.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer
Express-Waschstraße | CarwashPro

Thema: Express-Waschstraße

STOCKMEIER startet mit Green Line-Produktpalette

Ein weiterer Hersteller von Waschchemie bietet nun auch eine nachhaltige Produktlinie für Waschstraßen an. Die Produktpalette Green Line von STOCKMEIER Chemie erfüllt die umweltfreundlichen Vorgaben und trägt dazu bei, die Instandhaltungskosten zu reduzieren.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Bald 1.000 neue Lade-„Oasen“ in Deutschland

Bis 2025 plant der Schnellladebetreiber Ionity einen Ausbau seines Ladenetzes mit einem neuen Konzept. Schnellladesäulen an 1.000 Standorten in Deutschland sollen unter anderem Ladeparks mit angebundenen Cafés, Restaurants oder Shops vor. Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Nur Waschen reicht in Zukunft nicht mehr aus

Auf dem Waschpark SchippersStop im niederländischen Veldhoven setzt der Betreiber auf ein Rundum-Angebot, das über die Fahrzeugwäsche hinausgeht. Bei CarwashPro erklärte er, warum er davon ausgeht, dass das die Zukunft der Autowäsche sein wird.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Zweites Schaumwerk entstand aus Zufall

Nach der Eröffnung der Waschstraße Schaumwerk in Emden im Juli 2020 entstand kurzfristig ein zweites Schaumwerk in Hildesheim. Für das Familienunternehmen SCORE- Tankstellen und Mineralölhandels-GmbH bot sich eine wohl einmalige Chance innerhalb kürzester Zeit eine...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

„Die Märkte entwickeln sich sehr unterschiedlich“

Führende Unternehmen der Autowaschanlagen-Branche haben einen ganzheitlichen Überblick über die Entwicklungen des Marktes und die unterschiedlichen Trends in den verschiedenen Ländern. Arthus Wessels ist Executive Vice President der WashTec AG und teilte seine Sichtweise zur...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

STI expandiert auf den europäischen Markt

Der Förderbandhersteller STI Conveyor Systems nutzte die Car Wash Show Europe (CWSE) im April 2021 für eine stärkere Präsenz auf dem europäischen Carwash-Markt. CarwashPro.de führte ein Interview mit Marco Wiegand, Sales and Application Engineer bei...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Drei Gründe für neue Waschanlagen

Corona wirkt sich immer weiter aus. Beim genaueren Blick auf die Branche zeigen sich drei Gründe, weshalb jetzt trotz der Krise neue Waschanlagen eröffnen. Die Carwash-Branche beweist sich aktuell als krisensicher.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer