Thema: Mitarbeiter

WashTec wird für Agilität ausgezeichnet

Der Verband der bayerischen Metall- und Elektroindustrie e.V. hat die Agilität seiner fast 700 Mitgliedsunternehmen überprüft. WaschTec erreichte einen beachtlichen Agilitätsgrad von 71 Prozent. Das Unternehmen sieht sich daher auf seinem Weg der Transformation zu...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Azubis finden trotz Corona-Krise

Jetzt suchen junge Menschen eine Ausbildung und starten in das Berufsleben. Aber Corona macht das Bewerben schwieriger. Doch die Krise ist nicht alleine schuld an den verringerten Ausbildungsverträgen. Unternehmen müssen sich einer neuen Entwicklung anpassen,...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Weniger Urlaubsanspruch wegen Kurzarbeit

Die konjunkturbedingte Kurzarbeit ist derzeit ein vielfach angewendetes Mittel, um die wirtschaftlichen Folgen auf dem Arbeitsmarkt abzumildern. Seit 2020 werden in vielen Bereichen Beschäftigte nach dem Modell der Kurzarbeit beschäftigt. Nun gibt es ein aktuelles...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Arbeitgeber-Auszeichnung für Allguth

Der Tankstellenbetreiber von etwa 30 Tankstellen in und um München wurde als „Top Arbeitgeber im Mittelstand 2021“ ausgezeichnet. Die geschäftsführenden Inhaber sehen diese Auszeichnung als Bestätigung für die Bemühungen um ein positives Arbeitsklima im Unternehmen.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

ICA startet Training für Carwash-Manager

Die Mitarbeiter einer Waschanlage sind das Aushängeschild des Unternehmens. Von ihnen und ihren Fähigkeiten im Kundenkontakt hängt ab, wie viele und welche Wäschen verkauft werden. Aus diesem Grund entwickelte die International Carwash Association (ICA) ein...Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Auto brennt nach Autowäsche

In Österreich brannte ein Auto nach der Benutzung einer Portalwaschanlage. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr wurde ein Vollbrand verhindert, Personen kamen nicht zu Schaden.Weiterlesen
|Antworten|von: Sandra Schäfer

Durchatmen in der Corona-Krise bei Mr. Wash

Mr. Wash lässt seine Mitarbeiter einmal durchatmen in der Corona-Krise und zu der aktuellen „Jerusalema- Dance-Challenge“ tanzen. Damit bedankt sich die Geschäftsleitung bei allen Mitarbeitern für die Arbeit unter den derzeit schwierigen Umständen.Weiterlesen
|Antworten|von: Benedikt Wolter